NAGA Nachrichten und Auszeichnungen

Wir machen NAGA bekannt — mit Nachrichten und Auszeichnungen. Entdecke nachstehend die gesamten Marken-Assets und aufsehenerregenden Funktionen, stöbere sämtliche beachtenswerten Erwähnungen und Auszeichnungen wie auch Pressemitteilungen durch, die zur Begeisterung für unser Unternehmen beitragen und uns im Internet gefragt machen!
Artikel
Medien
Datum
There are no articles

NAGA PR Brand Assets

NAGA-Markenrichtlinien
Herunterladen
Presseunterlagen
Herunterladen

FAQs

Hast Du noch Fragen? Wir sind für Dich da, damit Du sofort sicher und erfolgreich starten kannst.
Was macht NAGA genau und wie ist die Firma aufgestellt?
NAGA ist ein Finanz-Technologie Unternehmen (FinTech) welches eine eigene Plattform entwickelt hat mit dem Fokus auf Börsenhandel, Banking sowie Kryptowährungen. NAGA beschäftigt rund 230 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Limassol, Sarajevo, Shanghai, Lagos, Bangkok, Kiev sowie Sydney. NAGA ist komplett reguliert und besitzt eine Wertpapierhandelsbank Lizenz in Zypern unter dem Schirm der europäischen Aufsicht ESMA. Im Q1 2021 wird NAGA ebenfalls von der AFSL in Australien reguliert und wird damit auch eine ASIC Market-Maker Lizenz betreiben. Die Plattform hat über 750.000 registrierte Nutzer mit rund 30.000 kapitalisierten Depots.
Welche Produkte betreibt NAGA?
NAGA betreibt 2 B2C Produkte: Die Social-Trading Plattform NAGA.com sowie die Neobank NAGA Pay. https://www.naga.com https://www.naga.com/pay NAGA.com ist das soziale Netzwerk für das Investieren. Die Presse nennt NAGA gern “das Facebook für den Aktienmarkt”, da sich bei NAGA Nutzer über das aktuelle Marktgeschehen austauschen können (Posts hochladen, liken, kommentieren, Freunde Netzwerk etc), aber auch ganz normal wie bei einem Broker handeln können. NAGA.com ist dabei die Haupt-Plattform und bietet Kunden an über 800 Titel zu handeln. Dabei bietet NAGA Konten mit Hebel bis zu 1:30 in Europa und bis zu 1:1000 außerhalb Europas an. Kunden können long und short traden. Gebühren & Trading-Features NAGAs Gebührenstruktur ist transparent und wettbewerbsfähig. Was NAGA besonders macht ist die Vielfalt der Funktionen. Für professionelle Trader gibt es Charts powered by Trading-View, alle verschiedenste Order-arten. Das Besondere ist dass NAGA auf MetaTrader 4 / 5 fußt, sodass Trader auf der Web und Mobile NAGA App handel können, aber auch das MT4/Mt5 Terminal nutzen können um z.B eigene Strategie und Algo-Trading zu betreiben. Dabei werden alle Trades über alle Plattformen stets synchronisiert. NAGA bietet ebenfalls pro Nutzer mehrere Depots in verschiedenen Währungen an. So können Nutzer Depots in Euro, Us-Dollar, Britischem Pfund, Schweizer Franken, Zloty, aber auch in Bitcoin oder Ethereum als Depotwährung erstellen. Community und Extra-Features Die gesamte Plattform ist darauf ausgerichtet die Community miteinander - über die Sprache hinweg - miteinander zu verbinden. So bietet NAGA die Plattform in 12 Sprachen an und fast jeder Content kann mittels eingebauten Übersetzungsservice in die eigene Sprache übersetzt werden. Zum einen hat jeder Nutzer einen persönlichen Newsfeed der basieren am Trading Verhalten lernt. Nutzer können Posts hochladen, diese liken, kommentieren und teilen. Über den NAGA Messenger bietet NAGA einen Kanäle rund ums Investieren und Gruppenchats an. Zusätzlich gibt es mit NAGA Academy eine Ausbildung rund ums Trading. NAGA bietet zudem eine eingebaute Krypto Wallet an, welche seit 2018 mehrer Millionen an Krypto-Transaktionen sicher verarbeitet hat. Dazu eingebaut kommt NAGAx, die hauseigene Kryptobörse welche es NAGA Nutzern ermöglicht in Echzeit physische Kryptowährungen NAGAs Flaggschiff: Copy-Trading Als Flaggschiff Feature gilt “NAGA Autocopy”. NAGA hat hier ein eigenes Tool seit 2016 entwickelt, welches Nutzern erlaubt sich gegenseitig auf deren Trades zu kopieren. NAGA Autocopy funktioniert komplett skalierbar in alle Regionen auf der Welt. So kann z:B. also ein deutscher Nutzer die Gold Trades eines italienischen Investors kopiere und parallel die Bitcoin Trades eine Traders aus Vietnam nach kopieren. Über die NAGA Bestenliste können Nutzer die besten Investoren finden und dabei filtern, in welchem Zeitraum z.B. die Trader die meisten Profite für Ihre Kopierer erwirtschaftet haben oder welcher Trader gerade der beste im letzten Monat im Bereich Kryptowährungen war. Zudem hat jeder Top-Trader das eigene Profil wo alle Trades indexiert werden und die Statistiken der Gewinne & Verluste transparent gezeigt werden. So kann z.B. geprüft werden wie oft der Trader investiert, welche Assets meistens getradet werden und die die Gewinnquoten ausfallen. Wurde der Wunsch-Leader identifiziert, so kann der Kopierende einstellen ob “proportional” oder “Fix per Betrag” kopiert wird. Proportional bedeutet, dass ein %-Satz eingestellt wieviel Prozent der Positionsgröße des Führenden Traders kopiert kopiert werden soll. Einfaches Beispiel: Wenn der Kopierende 10% einstellt und der Leader 100 Apple Aktien kauft, so kauft der Kopierende 10 Aktien (10% von 100). Wenn sich für “Fix per Betrag” entschieden wird, so kann man z.B. einstellen dass jeder Trade mit €100 Einsatz kopiert werden soll. NAGA Autocopy erlaubt es somit, dass jeder Nutzer sich mit wenigen Klicks ein dynamisches Portfolio aufzubauen, welches durch die Top Investieren vollautomatisch gemanaged wird. Dabei kann der Kopierende Trader jederzeit die Einstellungen ändern bzw. das Kopieren stoppen In den letzten Monaten haben die besten Investoren über €500.000 für die Kopierenden erwirtschaftet. Dies kann hier nachgewiesen werden: https://naga.com/leaderboard?distance=-1&people=everyone&time=all_time&type=profit_copied_from
NAGA PAY - NEOBANK und NEOBROKER in einem
The mobile banking app “NAGA PAY” has been available on iOS and Android since November 15th. NAGA has combined the entire technological expertise of the past 5 years and launched an app that combines 4 core features, making NAGA PAY probably the most diverse NEO banking app on the market: European IBAN account with connected Card Free deposit which allows trading on 800 markets (short & long) Copy trading account with which you can select and copy the best traders from the app Real and secure crypto wallet with a built-in crypto exchange. Onboarding & bankingEvery NAGA Pay user can create an account within 2 minutes, supported by automatic e-verification through 3 global databases, so an account can be verified directly without video calls. The user receives a European IBAN account from NAGA which fully supports SEPA bank transfers, plus a virtual Card and can directly order a physical NAGA Card (which supports contactless payment), which is usually will be sent within 5 working days. Using the banking function, NAGA users can send funds to other NAGA users in seconds, make SEPA bank transfers or GBP, USD; Exchange EUR directly. In addition, the NAGA Pay user can flexibly make internal transfers, e.g. Move money from the Card to the IBAN account. Crypto wallet and exchangeWith the crypto currency wallet, NAGA Pay users can make direct deposits and withdrawals via the blockchain. NAGA Pay supports Bitcoin, Ethereum, Ripple, Cash, Bitcoin Cash, NAGA Coin and USDT. In addition, the NAGA Wallet is directly connected to the in-house NAGAX exchange, which enables NAGA Pay users, e.g. Convert Bitcoin directly and then keep it safe.Stock tradingThe most special feature in NAGA Pay is the “Invest” feature. Here NAGA has virtually simplified the entire brokerage product and integrated it into the app. Users receive a free custody account and can quickly and easily invest in over 800 instruments such as stocks, ETFs, cryptocurrencies, forex or gold / oil. The whole thing is offered with margin accounts. Say NAGA offers users leverage so that more can be traded with the capital. Money can easily be loaded into the deposit from the IBAN or Card account. In addition, you can start the financial market with NAGA Pay using the copy function. So you can choose the best leaders from the NAGA best list on the NAGA.COM platform and copy them directly.
Wann wurde NAGA gegründet?
NAGA wurde 2015 in Hamburg gegründet
Wo ist der Hauptsitz von NAGA?
NAGA beschäftigt rund 230 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg (Headquarter), Limassol, Sarajevo, Shanghai, Lagos, Bangkok, Kiev
Ist NAGA an einer deutschen Börse notiert?
Ja an der Frankfurter Wertpapierbörse im Segment Scale ISIN: DE000A161NR7 Börsenkürzel: N4G
Gibt es eine Investors-Relation Sektion?
Ja, alle Daten können auf https://ir.naga.com gefunden wered
Wann war das Börsendebüt?
Am 10.07.2017 in Frankfurt
Was war der Ausgabepreis beim Börsengang?
2,60 €
Was war die Marktkapitalisierung beim Börsenstart?
Zum Börsengang gab es 20 Millionen Stückaktien, beim Ausgabepreis von €2.60 also €52 Millionen. Der Streubesitz beim Aktienkurs lag beim IPO bei lediglich 5%.
Wie viele Aktien gab es beim Börsenstart?
20.2 Millionen NAGA Aktien
Gab es Kapitalerhöhungen?
Ja zwei: März 2018, von 20 Millionen Aktien durch die Einbringung der HBSAG, wobei das Stammkapital auf rund 40.2 Millionen Aktien gesteigert wurde Juni 2020, Kapitalerhöhung von 1.8M Aktien beim Kurs von €2.50
Was hoch ist der aktuelle Streubesitz?
12,12 %.
Was ist die aktuelle Marktkapitalisierung von NAGA?
€120 Millionen
Wieso ist die Aktie in den letzten Jahren von €14.80 auf €0.50 gefallen und wie kann man diese hohe Volatilität erklären?
NAGA ist 21 Monate nach Unternehmensgründung an die Börse gegangen. Es war also ein sehr schneller und früher Börsengang. Zudem gab es einen sehr kleinen Streubesitz von nur 5%. Das Thema FinTech war im Jahre 2017 extrem “heiss” und das Interesse an der Aktie sehr hoch. Spekulanten haben daher die Aktie in wenigen Tagen von €2.60 auf fast €19.80 explodieren lassen. Nachdem das Manager Magazin title, NAGA sei eine “fiktive Firma” wurde der Kurs regelrecht runtergeschrieben. Somit baute NAGA nicht die beste Reputation zum Start auf. Nach der Kapitalerhöhung von 20 Millionen Aktien und der eher langsamen Performance fand sich die NAGA Aktie bei rund €4 wieder. Im Sommer 2018 lief der einjährige Lockup aus, bei dem leider ein ehemaliges Vorstandsmitglied Aktien auf den Markt geworfen hatte und die Aktie somit auf €1 gedrückt hatte Zudem gab es im Laufe der Zeit erhebliche operative Probleme, da die Erwartungen nicht erfüllt werden konnten. So fiel die Aktie im Low auf unter €0.50 im Laufe des Jahres 2019, mit einer Marktkapitalisierung von unter €20 Mio.
Was hat sich bei NAGA verändert, dass die Aktie in 2020 solch einen krassen Anstieg hinlegen konnte?
Das Fundament wurde im April 2019 gelegt. Benjamin Bilski, Mitgründer von NAGA wurde als Vorstandsvorsitzender vom chinesischen Hauptinvestor FOSUN bestellt und hat die gesamte Firma von Grund auf restrukturiert. Im Laufe 2019 konsoldierte Bilski das Angebot auf naga.com und legte den Fokus auf digitales globales Wachstum und Kundenzufriedenheit. Zum Ende 2019 konnte NAGA so den Turnaround initiieren, fing wieder an zu wachsen und konnte den Grundstein für Weiteres Wachstum in 2020 legen. NAGA startete das Q1 mit einem Rekordquartal und erzielte in 3 Monaten mit €7 Mio mehr Umsatz als in den vorherigen 16 Monaten zusammen. Dabei sprang ein EBITDA von über €3.3M heraus was wiederum direkt in das Wachstum investiert wurde. Mit der erfolgreichen Kapitalerhöhung im Sommer von rund €4.5M schaffte es NAGA bei einer Bewertung von €100 Mio neues Wachstumskapital aufzunehmen. Im Laufe von 2020 konnte NAGA die Nutzerbasis von Quartal zu Quartal über 50% steigern, die Umsätze zum Vorjahr versechsfachen und erstmal Gewinne schreiben.
Stimmt es das NAGA in 2020 ein der besten Aktien ist?
Laut dem “der-Aktionär” war NAGA in den ersten 100 Tagen die beste Aktie Deutschland mit über 260% Wachstum. Seit Jahresstart hat die Aktie mittlerweile über 394% Performance gezeigt.
Was sind die nächsten Ziele von NAGA
“Wir wollen eines der nächsten deutschen Unicorns werden”, sagt Benjamin Bilski. NAGA expandiert nun nach Australien, hat in China eine eigene Brokerage aufgebaut und wächst stark weiter. Im Q3 gab es erneut Rekordumsätze, Rekord-Transaktionen sowie Rekorde im Handelsvolumen auf der Plattform. NAGA Pay wird zudem eine zentrale Rolle beim Nutzerwachstum spielen. Nach fünf Jahren intensiver Entwicklung, gemeistert strukturellen Problem, einer guten Cashflow Position und in der Hochzeit des FinTech-Wachstums sieht sich NAGA daher extrem gut aufgestellt das große Ziel der Milliarden Bewertung in der Zukunft zu erreichen.

Beginne den Handel mit 4 Schritten

Registrieren
Melde dich zu einem kostenlosen NAGA-Konto an und entdecke die komplette Welt von NAGA, entweder mit einem 10.000$-Demo-Konto oder einen Live-Konto.
1
Verifizieren
Bestätige Deine Identität und Deinen Wohnsitz, um die Verifizierung abzuschließen. Anschließend kannst Du sämtliche Funktionen von NAGA uneingeschränkt nutzen.
2
Investieren
Nutze eine unserer zahlreichen Einzahlungsmethoden, um mit echtem Geld auf NAGA zu traden.
3
Profitieren
Trade mit über 950 Assets oder kopiere einfach die erfolgreichsten Top-Trader. Trade auf Deine eigene Art!
4
Mehr lesen Weniger
Erstelle ein kostenloses Depot
Registrieren