Regulierung & Lizenzierung
NAGA Markets wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und lizenziert. Alle unsere Kundeneinlagen sind von unseren eigenen Einlagen getrennt und werden bei großen regulierten EU Banken verwahrt.
Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC)
NAGA Markets ist von der Cyprus Securities and Exchange Commission (Lizenznummer 204/13), der Aufsichts- und Regulierungsbehörde für Wertpapierdienstleistungsunternehmen in Zypern, zugelassen und reguliert. Die CySEC ist Mitglied der European Securities and Markets Authority (ESMA). NAGA Markets verfügt über eine grenzüberschreitende CySEC-Lizenz, die die Erbringung von Anlage- und Zusatzdienstleistungen genehmigt.

Wir stellen sicher, dass wir die EU- und lokalen Vorschriften wie die Richtlinie über europäische Märkte für Finanzinstrumente II ("MiFID II"), die Verordnung über Märkte für Finanzinstrumente ("MiFIR") und das zypriotische Gesetz über Wertpapierdienstleistungen und -aktivitäten und regulierte Märkte von 2017 (Law87(I)/2017) einhalten.
MiFID
MiFID II ist zur Aktualisierung und Ergänzung der Richtlinie 2004/39/EG über Märkte für Finanzinstrumente ("MiFID"), die am 1.1.2018 in Kraft getreten ist, mit dem Ziel, die Märkte für Finanzinstrumente und die Erbringung von Wertpapierdienstleistungen und -tätigkeiten im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) zu regulieren. Die Richtlinie wurde in Zypern durch das zypriotische Gesetz über Wertpapierdienstleistungen und -tätigkeiten und geregelte Märkte von 2017 (Gesetz 87(l)/2017) angenommen.

Die Hauptziele von MiFID II sind wie folgt: Verbesserung der Effizienz, Erhöhung der finanziellen Transparenz, Förderung des Wettbewerbs und wirksamer Verbraucherschutz. MiFID II erlaubt es Wertpapierfirmen unter anderem auch, Wertpapierdienstleistungen und Zusatzdienstleistungen im Gebiet eines anderen Mitgliedstaats und/oder eines Drittlandes zu erbringen, sofern diese Dienstleistungen unter die Zulassung der Wertpapierfirma fallen.
Anlegerentschädigungsfonds
NAGA Markets ist Mitglied dem Investor Kompensations-Fund (Anlegerentschädigungsfond), dessen Ziel es ist, alle Ansprüche von abgesicherten Kunden gegen Mitglieder des Fonds zu sichern und die abgesicherten Kunden für alle Ansprüche zu entschädigen, die sich aus einer Fehlfunktion eines Mitglieds des Fonds bei der Erfüllung seiner Verpflichtungen ergeben, unabhängig davon, ob diese Verpflichtung sich aus der Gesetzgebung, dem Kundenvertrag oder aus Fehlverhalten des Mitglieds des Fonds ergibt.
Risikohinweis
Die Website ist Eigentum von NAGA Markets Europe Ltd. und wird von NAGA Markets Europe Ltd. betrieben geeignet für alle investoren. Sie können einen Verlust von einem Teil oder dem gesamten investierten Kapital erleiden und sollten daher nicht mit Kapital spekulieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können.

Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Handel mit Margen verbunden sind. und Sie werden aufgefordert, die vollständige Erklärung zur Offenlegung von Risiken zu lesen. NAGA Markets Europe Ltd ist ein reguliertes Finanzdienstleistungsunternehmen. von der zyprischen Wertpapier- und Börsenkommission ("CySEC") unter der CIF-Lizenznummer 204/13 zur Durchführung ihrer Aktivitäten zugelassen. Eingeschränkte Gerichtsbarkeiten: Wir erstellen keine Konten für Einwohner bestimmter Gerichtsbarkeiten wie den USA, Japan, Kanada, Belgien, Kuba, Iran, Irak, Syrien und Nordkorea.
Benötigst Du Hilfe? Besuche unser Support Center
Mehr lesen Weniger
Erstelle ein kostenloses Depot
Registrieren